Willkommen im KuKuK!


 

KuKuK in der analogen Welt zurück

Aus dem digitalen Exil meldet er sich nun mit einer „KuKunale“ in der analogen Welt zurück in der Kunsthalle Goethestraße 4b in Wettenberg-Wißmar. 

 

Bis 29. November - KuKunale 20.2 

Öffnungszeiten von Ausstellungshalle: Zurzeit nur an Sonn- und Feiertagen jeweils von 15 - 18 Uhr  

 

 

Der erste Teil der Kunstausstellung des Kunst- und Kulturkreises Wettenberg (KuKuK), die „KuKunale 20.1“, geht am Sonntag, 11.10.2020 zu Ende. Der zweite Teil, die „KuKunale 20.2“, beginnt am Samstag,17.10.2020 und dauert bis zum Sonntag, 29.11.2020.

Die Ausstellung war wegen der coronabedingten Beschränkungen zweigeteilt worden, im ersten Teil stellten 10 Mitglieder aus, im zweiten Teil sind es folgende 13 Aussteller: Michael Ackermann, Vera Bennung Corominas, Lucyna Baniak, Helga Deiß, Klaus Engelbach, Johannes Eucker, Gabriele Herlitz, Bernd Mayer, Marita Meurer, Bernd Rosenbaum, Silvia Rudnicki, Ines Scheurmann, Horst Wolcke.

Das Spektrum reicht von naturalistischen Darstellungen bis zur Abstraktion, von elegant-leiser Ton-in-Ton-Malerei bis zu leuchtend expressiver Farbigkeit, von Ernst und Schwermut bis zu leiser Ironie.

Die Vernissage findet am 17. 10. um 17 Uhr auf dem Hof statt, in Form einer kurzen Begrüßung (wie beim vorigen Mal mit Masken, Handdesinfektion und allen anderen Corona-Verpflichtungen). Die Kunsthalle ist nur an den Sonntagen von 15 bis 18 Uhr geöffnet.