31. August 2018 Cuarteto Mosaico

Cuarteto Mosaico – Kammermusikalische Weltmusik mit Faible für Details und das Besondere.

 

 

Nina Hacker am Bass, Uta Wagner an der Percussion, die Querflötistin Britta Roscher und der Gitarrist Ulrich Schlosser fügen musikalische Kostbarkeiten aus Süd- und Lateinamerika zusammen und kombinieren sie mit europäischer Folklore. Folkloristisch aber auch virtuos, sowohl jazzig als auch melodiös, ein wenig populärmusikalisch und doch klassisch anspruchsvoll. Musik an der Schnittstelle von Klassik, Weltmusik und Tango!

 

 

 

Pressestimmen:

 

"Flöte, Bass, Gitarre und Percussion - das ist die nicht alltägliche Besetzung des Ensembles, der die stets selbst arrangierten Stücke angepasst werden wollen, um diese überraschenden Klangspielereien zu erhalten, die durch Leichtigkeit und Neugierde bestechen." (NA, 15.5.17)

 

"...hat jedes Stück etwas Besonderes,...die Instrumentenkombination einen sehr eigenen Sound produziert, der in sich und bei der professionellen Spielweise der Instrumentalisten gleichwohl viel Spielraum für Variation bereithält." (WI Kurier, 25.4.17)